N846 Einlaufbogen PE Steckmuffe HAWLE-GRIP, PN 16


/web/wasser_leitungsbau/g/technische_zeichnungen/N846_z.jpg /web/wasser_leitungsbau/g/produktbilder/N846.jpg


  • Technische Informationen
 DNdH1H2ZLtkgNPK-Nr.Verfügbarkeit
N846100125 100  125  95  715  500  580  148  19.700  856372  Ab Lager 
N846100160 100  160  95  715  500  680  163  21.900  856372  Ab Lager 

  • Produkthinweis
  • Einlaufbogen für die Höhenanpassung bei der Hydrantenmontage.

  • Ausführung
  • Einlaufbogen mit Flansch-/Steckmuffen-Übergang, HAWLE-GRIP
  • Kürzbar für Höhenanpassung
  • Im Lieferumfang inbegriffen sind der Flansch-Steckmuffen-Übergang (Art. 7200) inkl. den erforderlichen Schrauben, U-Scheiben, Muttern und Isolierhülsen.
  • SVGW-Zertifizierung

  • Werkstoff
  • - Hydranten-Einlaufbogen: PE 100, SDR 11
  • - Zugfeste Steck-Kupplung für PE-Druckrohre: SDR 11/17
  • - Lippendichtung: EPDM/System 3S

  • Einbau und Montage
  • Spitzende des PE-Einlaufbogens auf das erforderliche Mass einkürzen. Den Rohrschnitt mit einem geeigneten Werkzeug anschrägen und die Stützhülse einsetzen. Den Flansch-Steckmuffen-Übergang (Art. 7200) gem. beiliegender Anleitung montieren. Den Hydranten aufsetzen und die Flanschverbindung, inkl. Isolierhülsen, erstellen.