5490 Einlaufbogen 90° Flansch/Muffe BAIO, PN 16


/web/wasser_leitungsbau/g/technische_zeichnungen/5490_z.jpg /web/wasser_leitungsbau/g/produktbilder/5490.jpg


  • Technische Informationen
 DN1DN2PNH1H2LtkgNPK-Nr.Verfügbarkeit
5490V00000 100  100  16  125  180  260  120  19.600  856321  Ab Lager 

  • Verwendung
  • BAIO ist ein Baukasten-System. Sämtliche Spitzend-Armaturen und -Formstücke lassen sich schubsicher in die BAIO-Muffen stecken. Somit lassen sich selbst anspruchvollste Schieber-Kombinationen, bis DN 300, flanschlos herstellen. Die Steckmuffe ist für folgende Rohrarten geeignet:
  • Gussrohre
  • Mit Standard Tyton Dichtung 5390, Schubsicherung mit Tyton-Sit-Plus Dichtung 5397 oder BAIO-Sit 5380 (aussenliegend demontierbar).
  • Ecopur-Gussrohre
  • Mit Standard Tyton Dichtung 5390, Schubsicherung mit BAIO-Sit 5380 (aussenliegend demontierbar).
  • PE-Rohre
  • Mit PE-Übergangsstück 4520
  • PVC-Rohre
  • Mit PVC-Dichtung 5396
  • Abwinkelbarkeit der BAIO Verbindung
  • DN 80 bis DN 150 3°
  • DN 200 bis DN 300 2°

  • Ausführung
  • Einlaufbogen mit Flansch und Baio Steckmuffe (DIN 28603).
  • Lieferung inkl. Schrauben, Muttern, Unterlagscheiben und Isolierhülsen

  • Werkstoff
  • - Gehäuse EN-GJS-400 (GGG 40)
  • - Steckmuffen DIN 28603
  • - EWS-beschichtet nach RAL GSK bis 40°C
  • - Dichtungen EPDM, mit KTW-Zertifizierung
  • - Druckstufe PN 16

  • Anschluss
  • Seitliche Abgänge auf Anfrage