N810 Hydranten-Verlängerung oben, H4


/web/wasser_leitungsbau/g/technische_zeichnungen/N810_z.jpg /web/wasser_leitungsbau/g/produktbilder/N810.jpg


  • Technische Informationen
 L
(cm)
Frosttiefe
(cm)
kgNPK-Nr.Verfügbarkeit
N810000010 10  5.900  Auf Anfrage 
N810000015 15  7.800  Auf Anfrage 
N810000020 20  97  11.600  Auf Anfrage 
N810000021 20  57  10.200  Auf Anfrage 
N810000022 20  135  12.900  Auf Anfrage 
N810000025 25  97  12.700  Auf Anfrage 
N810000026 25  57  11.400  Auf Anfrage 
N810000027 25  135  14.100  Auf Anfrage 
N810000030 30  97  14.600  Auf Anfrage 
N810000031 30  57  13.200  Auf Anfrage 
N810000032 30  135  15.900  Auf Anfrage 

  • Produkthinweis
  • Nach der Montage muss eine Druck- und Funktionskontrolle durchgeführt werden.

  • Ausführung
  • o = Hydrantenverlängerung mit Spindelverlängerung
  • x = Hydrantenverlängerung mit Betätigungsrohr

  • Werkstoff
  • - Verlängerung: Stahl rostfrei
  • - O-Ring: NR
  • - Schrauben: Inox A2

  • Einbau und Montage
  • Die Verlängerung auf das Unterteil aufsetzen und mit den mitgelieferten Schrauben verbinden. Die Spindelverlängerung auf die bestehende Spindel stecken. Hydrantenoberteil aufsetzen und mit den Sollbruchschrauben (Art. N902) montieren. Anzugsdrehmoment für die Sollbruchschrauben beträgt 60 Nm.